Content-Marketing

Content-Marketing als Kommunikationsstrategie zielt darauf ab, mittels relevanter und nutzwertiger Inhalte – die gerade keinen „klassisch“ werblichen Charakter aufweisen - die Bekanntheit in der angesprochenen Zielgruppe zu steigern, das Image zu verbessern oder neue Kunden zu gewinnen. Die dahinterstehende Idee, Kunden mittels interessanter Inhalte einen Mehrwert zu bieten, ist daher auch deutlich älter als der Begriff des Content-Marketings selbst. Bereits 1895 brachte John Deere, ein Unternehmen aus dem Bereich der Landmaschinentechnik, seine Kundenzeitschrift „The Furrow“ heraus, um die genannten Ziele zu erreichen.

Da beim Content-Marketing nicht der unmittelbare Absatz von Produkten im Vordergrund steht, bieten die dem Content-Marketing zugeordneten Maßnahmen die Möglichkeit, auch komplexe Themen zu vermitteln. Daher sich lässt mit der richtigen Content-Marketing-Strategie die Wahrnehmung von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen in den Zielgruppen wie auch insgesamt in der Öffentlichkeit beeinflussen. Neben der Steigerung des Bekanntheitsgrades zeigen sich solche Maßnahmen gerade für den gezielten Aufbau oder Wandel des Images von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen als überaus geeignet.

Derzeit werden auf Explortal-Logistics die folgenden Produkte im Bereich Content-Marketing angeboten:

Gerade für KMU oder junge Unternehmen, die ihren Bekanntheitsgrad steigern sowie als fachlich kompetenter Partner und Arbeitgeber am Markt wahrgenommen werden möchten, sind diese Möglichkeiten als zielführend und vergleichsweise einfach umsetzbar einzustufen.

Stand: 10.02.2021 / DF