Buchneuerscheinungen aus Logistik, SCM und Verkehr

In der Unterrubrik "Buchneuerscheinungen" finden Sie die Vorstellung von Neuerscheinungen aus den Bereichen Logistik, Supply Chain Management und Verkehr.

Güterverkehr kompakt

von: Wolfgang Stölzle , Dustin Schöder und Ludwig Häberle (Hrsg.) | erschienen im Mai 2024

Mit Beiträgen von: Sarah Bittner-Krautsack, Kurt Bodewig, Verena Ehrler, Alexander Eisenkopf, Christian Kille, Andreas Knorr, Yannik Kohleisen, Matthias Magnor, Daniel Roy, Christian Schneider und Michael Schüller

Die Bedeutung der Logistik für eine leistungsfähige Wirtschaft und zufriedene Kunden ist spätestens seit den Krisen der vergangenen Jahre breiten Bevölkerungskreisen bewusst geworden. Die besondere Rolle des Güterverkehrs wird indessen oft nur nebensächlich beleuchtet, obwohl Güterverkehr das „Blut im Wirtschaftskreislauf" bildet. Das Verständnis von Güterverkehr ist heute integrativ geprägt: Dies bedeutet, das Zusammenspiel der Verkehrsträger in den Vordergrund zu stellen. Güterverkehrsunternehmen agieren in einem komplexen Spannungsfeld aus nationalen und internationalen Märkten sowie der Verkehrspolitik. Aus einer schwerpunktmäßig logistisch-betriebswirtschaftlichen Sicht wird der Güterverkehr in dieses Spannungsfeld eingebettet. Die integrative Betrachtungsweise von Güterverkehr erstreckt sich auf verschiedene Verkehrsträger und zeigt sich in verkehrsträgerübergreifenden Lösungen. Beim Management von Güterverkehrsunternehmen liegt ein besonderes Augenmerk auf den Aspekten Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Innovation.

  • Das Lehrbuch zeichnet sich durch ein modernes Verständnis von Güterverkehr aus
  • Die integrative Sichtweise der Verkehrsträger wird durch viele Beispiele konkretisiert
  • Die Megatrends Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Innovation durchziehen Güterverkehrsunternehmen, Märkte und die Verkehrspolitik
eBook-ISBN: 978-3-11-077304-0
eBook-Broschur: 978-3-11-077287-6
Verlag: De Gruyter Oldenbourg
Verlagsseite: https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/9783110773040/html

Zu den Autoren / Herausgebern:
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle ist neben seiner akademischen Laufbahn im Bereich Supply Chain Management und Logistik auch beratend tätig sowie Mitglied in mehreren Verwaltungs- und Beiräten. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen u.a. der Straßen- und der Schienengüterverkehr, dort speziell der Innovationstransfer, das Management von Kapazitäten sowie die Entwicklung von Transportkosten und -preisen.

Dr. Dustin Schöder besitzt eine langjährige Erfahrung im Management von Güterverkehrsunternehmen. Über berufliche Stationen in der Forschung und Lehre sowie im Landverkehr, speziell auch dem Schienengüterverkehr, eignete er sich umfangreiche Expertise der Logistik- und Güterverkehrsbranche an. Sein beruflicher Fokus liegt auf den Bereichen Strategieentwicklung, Innovations- und Nachhaltigkeitsmanagement.

Ludwig Häberle studierte Betriebswirtschaftslehre (M.A. HSG) sowie Psychologie (B.Sc.) an den Universitäten St.Gallen, Mannheim und Jyväskylä. Zu seinen Forschungs- und Beratungsschwerpunkten zählen nachhaltige Güterverkehrssysteme, die Entwicklung von Transportkosten und -preisen sowie Marktanalysen unter besonderer Berücksichtigung des Straßengüterverkehrs. In seinem Dissertationsprojekt beschäftigt er sich mit Sharing im Güterschwerlastverkehr.

Logistik im Krankenhaus - Grundlagen und Anwendungsfelder

von: Sabine Bruns-Vietor/Axel Jacob (Hrsg.) | erschienen im April 2023

Das Werk gibt einen Überblick über das breite Spektrum der Logistik im Krankenhaus. Dies beinhaltet die Darstellung der Grundlagen der (Krankenhaus-) Logistik sowie die Betrachtung der Gestaltung der Logistiksysteme, die das Angebot von Krankenhausleistungen im gesellschaftlichen Kontext prägen. In spezifischen Logistikszenarien werden praxisorientiert verschiedene Anwendungsfelder im Krankenhaus erläutert. Damit wird die Umsetzung der Anforderungen aus aktuellen Trends in die Praxis der Krankenhauslogistik beispielhaft und anschaulich verdeutlicht.

ISBN: 978-3-17-042562-0
Verlag: Kohlhammer
Verlagsseite: https://shop.kohlhammer.de/logistik-im-krankenhaus-42562.html

Zu den Autor:Innen:
Prof. Dr. Sabine Bruns-Vietor ist Professorin für Betriebswirtschaftslehre und vertritt das Fachgebiet Logistikmanagement an der Hochschule Osnabrück. Dr. Axel Jacob war Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Fachgruppe Logistik an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Hochschule Osnabrück und ist seit März 2023 im HOLM tätig.

Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik - Rechtliche und physikalisch-chemische Grundlagen

von: Uwe Arens | erschienen im Dezember 2022

Die Beförderung gefährlicher Güter und der Umgang mit gefährlichen Stoffen birgt eine Reihe von Risiken für Mensch, Umwelt und Güter. Um ihnen wirksam zu begegnen, ist es notwendig, die Eigenschaften und das Verhalten von Stoffen einschätzen zu können. Das Buch „Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik Rechtliche und physikalisch-chemische Grundlagen" liefert sowohl Studierenden als auch Praktiker: innen dazu das notwendige Grundwissen. Es behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Rechtsrahmen für Chemikalien und Gefahrgut: Entwicklung, Bedeutung und wesentliche Inhalte nationaler, europäischer und internationaler Regelungen;
  • Physikalisch-chemische Grundlagen (z. B. Einteilung und Aufbau von Stoffen sowie Gemischen, grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten, Radioaktivität);
  • Gase, Flüssigkeiten und Feststoffe: Eigenschaften, Verhalten und mögliches Schädigungspotenzial;
  • Physikalische und chemische Umwandlungen sowie deren Bedeutung für die Risikoabschätzung.

In buchbegleitenden Videos zeigt der Autor verschiedene Versuche, die zum besseren Verständnis physikalischer Vorgänge dienen. Die Versuche können im Rahmen studentischer Laborveranstaltungen nachvollzogen werden. Eine Aufgabensammlung rundet den Inhalt ab.

ISBN: 978-3-446-46871-9
Verlag: Carl Hanser Verlag
Verlagsseite: https://www.hanser-kundencenter.de/fachbuch/artikel/9783446468719

Zum Autor:
Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens ist seit 2014 als Hochschullehrer an der Hochschule Bremerhaven tätig. Dort beschäftigt er sich in Lehre und Forschung mit dem Thema „Sicherheit in der Logistik“. Hierzu gehört das Sicherheitsmanagement, die Gefahrstoff- und Gefahrgut-Logistik sowie die Transporttechnik.

Sollten Sie daran interessiert sein, auch Ihre Publikationen auf Explortal-Logistics zu veröffentlichen, so finden Sie die alle wesentlichen Informationen dazu im Bereich Publizieren!

Stand: 02.05.2023 / DF