Pressemitteilung: Corona-Schutzmaßnahmen - 3G: Das gilt jetzt in Bus und Bahn

Jeden Tag sind 15 Millionen Menschen in Deutschland mit dem ÖPNV unterwegs. Um die vierte Welle der Corona-Pandemie zu brechen, gilt die 3G-Regel jetzt auch in Bussen und Bahnen. Das bedeutet: Fahrgäste müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind - zusätzlich zur Maskenpflicht. Die Regelung gilt auch für den Flugverkehr. (....)

Der vollständige Inhalt dieser Pressemitteilung wird auf unserer Seite nicht angezeigt.
Zum Lesen der Mitteilung klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

-> Pressemitteilung: Corona-Schutzmaßnahmen - 3G: Das gilt jetzt in Bus und Bahn

Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Schlagwörter: Corona-Pandemie, Corona-Schutzmaßnahmen, 3G, Bus, Bahn, Deutschland, ÖPNV, Fahrgäste, Maskenpflicht, Flugverkehr

Kategorie(n): Mobilität & Verkehr

Weitere Pressemitteilung zu diesem Thema: