Pressemitteilung: Europäische Radverkehrsstrategien im Überblick

Eine neue Publikation von VDI Research nimmt vor dem Hintergrund des Nationalen Radverkehrsplan 3.0 der Bundesregierung Radverkehrsstrategien in weiteren europäischen Ländern in den Blick und analysiert Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede. Deutschland soll Fahrradland werden – so hat Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) die Ziele der Bundesregierung bezogen auf den Radverkehr zusammengefasst. Den Weg dorthin ebnen soll der Nationale Radverkehrsplan 3.0, der die strategischen Weichen beim Radverkehr bis zum Jahr 2030 setzt. Der Plan sieht unter anderem den umfassenden Ausbau von Radwegen entlang von Bundesstraßen sowie eine aktive Rolle des Bundes als Moderator, Koordinator und Impulsgeber vor. (....)

Der vollständige Inhalt dieser Pressemitteilung wird auf unserer Seite nicht angezeigt.
Zum Lesen der Mitteilung klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

-> Pressemitteilung: Europäische Radverkehrsstrategien im Überblick

Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH

Schlagwörter: VDI Technologiezentrum GmbH, Überblick, Europäische Radverkehrsstrategie, Hintergrund, Nationalen Radverkehrsplan 3.0, strategische Weichen, Radverkehr, bis zum Jahr 2030

Kategorie(n): Neue Publikationen