Pressemitteilung: Vertrag für RB Singen-Schaffhausen unterzeichnet

Der Verkehrsvertrag für die Regionalbahn Singen-Schaffhausen ist unter Dach und Fach: Land und SBB GmbH haben unterzeichnet, die SBB GmbH übernimmt im Dezember den Betrieb von DB Regio im Vergabenetz 19. Ministerialdirektor Berthold Frieß und Patrick Altenburger, Geschäftsführer der SBB GmbH, haben am heutigen Donnerstag (22. September) den Verkehrsvertrag für das Netz „Singen-Schaffhausen“ (Vergabenetz 19) unterschrieben. Das Tochterunternehmen der Schweizerischen Bundesbahnen hatte als einziger Bieter im Vergabeverfahren ein Angebot abgegeben. Sie wird im Dezember dieses Jahres den Verkehr von der DB Regio übernehmen. Der neue Verkehrsvertrag läuft bis Ende 2027. (....)

Der vollständige Inhalt dieser Pressemitteilung wird auf unserer Seite nicht angezeigt.
Zum Lesen der Mitteilung klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

-> Pressemitteilung: Vertrag für RB Singen-Schaffhausen unterzeichnet

Quelle: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (VM)

Schlagwörter: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (VM), Unterzeichnung, Verkehrsvertrag, Regionalbahn, RB Singen-Schaffhausen, Vergabenetz 19, Übernahme durch SBB GmbH

Kategorie(n): Mobilität & Verkehr